Self - Care Workbook: 5 Schritte, wie du achtsam auf DICH schaust und wieder mehr Energie hast

Generator im Human Design

Was macht mich als Generator im Human Design aus? Was bedeutet definiertes Sakralzentrum? Warum ist es so wichtig, auf mein Bauchgefühl zu hören? Was sind meine Strategien und Merkmale als Generator? Die Antworten und viele weitere Impulse über den „Master des Flows“ erhältst du in diesem Artikel.

Welcher Human Design Typ bin ich?

Wie finde ich heraus, ob ich ein Generator im Human Design bin?

Im Human Design unterscheiden wir 5 Typen, die deine Grundenergie beschreiben. Um herauszufinden, welcher Energietyp du bist, benötigst du deinen Namen, dein Geburtsdatum, deine Geburtszeit und deinen Geburtsort. Du kannst hier dein Chart berechnen.

Merkmale eines Generator

36 % der Weltbevölkerung sind Generatoren.

Generatoren sind eine sprudelnde Quelle der Kraft und Lebensenergie, wenn sie ausnahmslos dem folgen, was ihnen Freude bereitet und sie begeistert. Er hat eine starke innere Stimme, der er folgen darf, um in einen regelrechten Flow Zustand zu gelangen.

Oft bezeichnet man ihn  als Arbeitsbiene, mit schier endloser Energie. Trotzdem ist er weniger dafür gemacht, Dinge in Gang zu setzen. Der Generator darf lieber auf  seine innere Stimme vertrauen, abwarten, um dann zu reagieren.

Eigenschaften des Generators

Seine definierte Sakralstimme – die Initialzündung

Beim Generator ist das Sakralzentrum aktiviert oder wie wir im Human Design sagen, definiert.

Mit dieser Bauchstimme holt sich der Generator ein klares Ja oder Nein zu einer Frage oder Handlung. Wichtig zu verstehen ist dabei, dass diese Antwort keine Verstandesentscheidung ist, sondern aus dem Bauchgefühl der sakralen Stimme kommt. Eine kleine leise Stimme, auf die der Generator unbedingt hören soll, wenn er mit seiner inneren Wahrheit und Bestimmung in Kraft treten möchte.

Die magnetische Aura des Generators

Sobald der Generator den Motor aus Freude gestartet hat, wird er regelrecht magnetisch und zieht andere Menschen in seinen Bann. Dein Umfeld spürt genau, wenn du aus einem „Ich will – Gefühl“ heraus agierst oder „Ich muss“ und spüren dadurch, wie committet du zu dir selber bist. Andere Energie-Typen lassen sich gerne von deinem positiven Flow mitreißen.

Die Strategie des Generators im Human Design

Generatoren haben oft das Problem, ihrem Verstand die Oberhand zu geben und nicht auf ihre Bauchstimme zu hören. Eine leise Stimme, die sich 3-5 Sekunden lang  auf eine Einladung meldet.

Die Strategie des Generators im Human Design ist das „Reagieren“.

Ein Reagieren auf eine Einladung können z.B. Gedanken aus einem Buch, ein Lied, gesprochene Worte, Gegenstände und Symbole oder auch gesprochene Worte sein.

Diese Einladung, die ganz wie von Zauberhand zu ihm kommt, darf der Generator mithilfe seiner inneren Stimme, der Sakralstimme beantworten und ihr folgen.

Die größte Herausforderung besteht aber genau darin, darauf zu vertrauen, dass die Einladung wirklich kommt und nicht direkt zu handeln, aus Angst nicht mithalten zu können oder zu langsam zu sein und somit etwas zu verpassen.

Vertraue darauf, dass alles zum richtigem Zeitpunkt zu dir kommt.

Ruft deine Stimme „Hell Yes“, bist du dann nicht mehr zu stoppen.

Im Gegensatz zu anderen Typen im Human Design, muss der Generator nicht selbst initiieren, sondern darf geduldig auf eine Einladung warten.

Das Nicht-Selbst-Thema des Generators

Wie jeder Typ, hat auch der Generator im Human Design einen einzigartigen Indikator, der ihm zeigt, dass er nicht im Flow lebt. FRUST

Der Frust lässt den Generator regelrecht ins Stocken kommen und er spürt, nicht vorwärts zu kommen. Ein Zeichen, etwas zu verändern, um nicht im Burnout zu landen.

Dieses Gefühl entsteht nur, wenn er nicht aus vollem Herzen (der Sakralstimme) Ja oder Nein zu etwas gesagt hat und seine Strategie ignoriert.

Häufige Glaubenssätze von Generatoren

  • Ich muss noch mehr leisten, um gesehen zu werden.
  • Ich darf nicht „Nein“ sagen.
  • Ich bin nicht genug.
  • Ich muss anders sein, damit man mich lieben kann.
  • Ich muss hart arbeiten, um erfolgreich zu sein.

Der Schmerz des Generators

  • Druck nachgeben und keine Grenzen setzen (sie haben es meist nicht gelernt und akzeptieren darum übergriffiges Verhalten in allen Lebensbereichen)
  • Nicht seiner Freude folgen dürfen (Dem Generator wurde oft als Kind vorgegeben was man darf und welche Interessensbereiche gut für einen sind)
  • Den eigenen Flow-Zustand nicht mehr spüren und wahrnehmen was wichtig für ihn ist
  • Fühlen, dass das Leben schwer ist und man nur durch harte Arbeite einen Wert besitzt
  • Generatoren sind absolute People Pleaser und wollen es allen recht machen
  • Oft ist das äußere Leben schön, aber innerlich fühlt der Generator Leere

Bekannte Generatoren

Bill Gates, Madonna, Boris Becker, Elvis Presley

Erfolg als Generator stellt sich ein, wenn

  • Du auf deine Bauchstimme hörst.
  • Du deiner Freude folgst.
  • Du es schaffst, mit Druck weise umzugehen.
  • Du deine persönlichen Grenzen kennst und kommunizierst.
  • Du deine Bedürfnisse klar kommunizierst.
  • Du dich an erster Stelle in deinem Leben stellst.

NA, HAST DU LUST DICH SELBST NEU ZU ENTDECKEN, LIMITIERUNGEN ZU SPRENGEN UND SELBSTBEWUSST DEINEN EIGENEN WEG ZU GEHEN?

Du möchtest mehr über dein einzigartiges Human Design erfahren und dich selbst neu entdecken?

Dann sichere dir hier direkt deinen Reading Termin. (aktuelle Termine wieder ab Oktober verfügbar)

Deine Ulla

Teile diesen Blogartikel!

Ulla_Startseite

Hey, ich bin Ulla!

Ich zeige dir und deinem Kind, wie ihr gestärkt & verständnisvoll in der Pubertät miteinander umgeht.

Du entdeckst wieder, erst bei dir anzufangen und für dich zu sorgen. Als starke, selbstbewusste Frau & Mama und Vorbild für dein Kind.

Mamacoaching

Dein Kind ist in der Pubertät und du fühlst dich machtlos und funktionierst nur noch? Du hast dich für deine Kinder aufgeopfert und bist dabei auf der Strecke geblieben?

Jugendcoaching

Deine Eltern stressen dich und geben dir null Privatsphäre.

Langsam vertraust du dir selber schon nicht mehr und deine schulischen Noten sacken auch ab?

Trage dich jetzt in den Newsletter ein und erhalte mein Self-Care Workbook "5 Schritte, wie du achtsam auf DICH schaust und wieder mehr Energie hast" als Download!

Der Newsletter-/E-Mail-Versand erfolgt entsprechend meiner Datenschutzerklärung über den Anbieter ActiveCampaign. Du erhältst Tipps, Tricks und Freebies rund um die Themen Mamaglück & Pubertät.